Ob Mistel, Meditation, Vitamine oder Akupunktur: Je nach genauer Diagnose nutzen bis zu drei Viertel aller Krebspatienten auch Behandlungsmöglichkeiten außerhalb der Schulmedizin. Gleichzeitig bewegen sich – betrachtet man die internationale Entwicklung – seriöse Vertreter von Schulmedizin und komplementärer Krebstherapie offensichtlich aufeinander zu. Sind wir auf dem Weg zur integrativen...

Weiterlesen

Wer an Krebs erkrankt ist, will naturgemäß keine Chance zur wirksamen Behandlung verpassen. Bis zu 80 Prozent aller Krebspatienten nutzen deshalb Substanzen und Verfahren aus der Alternativ- oder Komplementärmedizin – aber leider erzählt nur eine Minderheit ihrem behandelnden Arzt davon. Und deshalb haben wir Ihnen die aus unserer Sicht wichtigsten Fragen und Antworten hier zusammengestellt. Wenn...

Weiterlesen